Dienstag, 11. August 2015

Tischdekoration der Hochzeit

So, ich lüfte weiter Geheimnisse. Heute sind die Menükarten und die Gastgeschenke dran.
Als erstes möchte ich euch die Herzmenükarten zeigen. Es wurden zwei.
10 kleine Kindermenükarten und 18 große für die Erwachsenen. Ja ihr habt richtig gelesen. Das schöne war nämlich, dass die Kinder am Abend als erstes an einem Kinderbuffet essen durften. Danach kamen zwei Clouwns die alle Kinder bespaßten und die Eltern durften in Ruhe ihr Essen geniesen.
Generel war die Hochzeit wirklich klasse auf die vielen Kinder ausgerichtet. Es gab auch eine Hüpfburg die der Renner war!



In das Herz konnte mein ein Teelicht stellen und sie leuchteten dann so schöööön.

Weiter geht es mit den Gastgeschenken. Daniela wünschte sich für die Damen eine Braut und für die Herren einen Bräutigam. Ich habe es so für sie umgesetzt.

Ihr glaubt gar nicht wie die funkelten als die alle in einem Karton verstaut waren. Toll!!! Das ist so schön, wenn man vor sovielen tollen fertigen selbstgemachten Sachen steht.
Als nächstes zeige ich euch die Gastgeschenke für die Kinder. Es gab Seifenblasen. Für die Mädchen eine Eule und für die Jungs ein Polizeiauto.


Und für die allerkleinsten einen Spielring mit Schildkröte.

Nächste Geheimnisse folgen ;-)
Liebe Grüße
Eure Nadine

Kommentare:

  1. Hallo,

    dass ist ja alles wirklich bezaubernd und schaut toll aus.
    Da steckt viel Arbeit und Liebe drin.
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben DANK für dein Kommentar.
      LG
      Nadine

      Löschen
  2. Nadine - deine Deko ist ein Traum - ganz toll ist ja die Idee mit dem Kinderprogramm - da haben sich das Brautpaar aber was einfallen lassen - so süß die Kindergoodies. Wieviele Personen waren auf der Hochzeit - da saßt du aber auch eine ganze Weile. Drück dich. Lieben Gruß Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      Danke für deinen Kommentar.
      Insgesamt waren es 24 Seifenblasen. 3 Spielringe,
      44 Bräutigams und 37 von der Braut.
      Insgesamt also 112 Personen.
      LG
      Nadine

      Löschen
  3. Total klasse und an alle gedacht. Super! Sonnige Grüße Tina

    AntwortenLöschen